Abteilungen der Turnerschaft Durlach

Sportangebot

Neben einem umfassenden gesundheitsorientierten Sportangebot in den Bereichen Turnen, Fitness-Gymnastik und spezieller Rückengymnastik liegt ein weiterer Schwerpunkt auf den Ballsportarten. Neben den traditionsreichen Handballern mit mehreren Mannschaften im Jugend- und Erwachsenenbereich haben auch die Basketball- und Volleyballabteilung nicht nur für Jugendliche Spielmöglichkeiten in attraktiven Mannschaften anzubieten.

Taekwondo, Tischtennis und Leichtathletik sind weitere aktive Abteilungen mit einem umfassenden Übungs- und Trainingsangebot, das in allen Sporthallen in Durlach durchgeführt wird.

Auf der vereinseigenen Sportanlage auf der Unteren Hub können die Tennisspieler auf insgesamt acht Plätzen ihrem Sport nachgehen. Im Winter steht für Tennis zudem die eigene Halle zur Verfügung. Diese wird ganzjährig vor allem durch unsere Handballmannschaften genutzt.

Jenseits der Sporthallen sind die Wanderer der Turnerschaft aktiv. Gäste sind auch hierbei jederzeit willkommen.

Nachrichten der TSD-Abteilungen

09.12.2018 von Marcus Beilner

Handball mC-Jugend 2: TSD - TV Ispringen 25:22 (16:9)

Beim heutigen Heimspiel empfingen die Durlacher den TV Ispringen in der Werner-Stegmaier-Halle. Das Hinspiel in Ispringen konnte die mC2 mit zwei Toren gewinnen, es war aber bis zum Ende eine spannende Partie. Die Mannschaft war aber gewillt, die zwei Punkte heute für sich zu verbuchen. Damit dieses Ziel erreicht werden kann, waren die Durlacher sogar bereit in der Trainingszeit am Freitag vor dem Spiel eine halbe Stunde länger zu trainieren.

Weiterlesen …

03.12.2018 von Christine Gustai

Abteilung „Fitness und Gesundheit“ sucht neue Abteilungsleitung

Aus persönlichen Gründen hört die jetzige Abteilungsleiterin Jana Schmidt zum Jahrsende auf. Ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin wird gesucht!

Weiterlesen …

28.11.2018 von Pia Fischbach

Handball mB-Jugend: SG Edingen-Friedrichsfeld – TSD 30:17 (15:8)

Am letzten Wochenende ging es auf die längste Auswärtsfahrt diese Saison. Die Jungs aus Friedrichsfeld waren auf Tabellenplatz zwei vorzufinden und haben bislang mit guten Ergebnissen Eindruck geschindet. So war klar, dass die heutige Partie kein leichtes, aber auch kein unmögliches Unterfangen werden würde.

Weiterlesen …