Handball-Termine

Es gibt keine Events in dieser Woche.

Handball-Förderverein

Verein(t) fördern – Stärk den Handballsport bei der Turnerschaft mit deiner Unterstützung.

Abteilungsleiter

Markus Bracht
Tel. 0721 / 9418600
handball@tsdurlach.de

Handball bei der Turnerschaft Durlach

Handball

Nachrichten

12.12.2017 von Pia Fischbach

Handball Herren 1: TSD - SG Hambrücken/Weiher 27:17 (14:9)

Zum letzten Spiel des Jahres empfing die Turnerschaft aus Durlach die SG Hambrücken/Weiher, die zuletzt zum Favoritenschreck avancierten und sich durch Siege gegen Rintheim und Walzbachteil aus dem Tabellenkeller befreien konnten. Entsprechend war man vor dem Gegner gewarnt und wollte das Spiel von Beginn an an sich reißen.

Weiterlesen …

11.12.2017 von Pia Fischbach

Handball Damen: TSD - FV Leopoldshafen 26:11 (16:6)

Am Samstagabend trafen die Damen der TS Durlach nach 2-wöchiger Spielpause auf die Damen vom FV Leopoldshafen.

Weiterlesen …

11.12.2017 von Pia Fischbach

Handball Herren 2: TSD - KIT SC 2010 30:28 (14:15)

Mit guter Laune und gutem Gefühl aus der letzten Partie und einer entspannten Trainingswoche empfing die Turnerschaft Durlach 2 am vergangenen Samstag mit dem KIT SC einen ganz unangenehmen Gegner. Um sich nicht die eigene Weihnachtsfeier zu versauen, musste man die Erfolgsserie der Gäste von immerhin 5 Siegen in Folge brechen.

Weiterlesen …

06.12.2017 von Pia Fischbach

Handball mA-Jugend: Oberderdingen/Sulzfeld - TSD 18:34 (11:16)

Zwei Halbzeiten wie sie verschiedener kaum sein könnten! Nachdem man die Saison erfolgreich begonnen hatte und nur eine Niederlage gegen den Tabellenführer Rintheim in der Hinrunde hinnehmen musste, ging es vergangenes Wochenende nach Sulzfeld zum Tabellenschlusslicht.

Weiterlesen …

28.11.2017 von Pia Fischbach

Handball Herren 2: TG Neureut - TSD 29:22 (13:13)

Als klarer Außenseiter ging Durlachs Landesligareserve in das schwere Auswärtsspiel beim aktuellen Tabellenführer und Aufstiegsfavoriten TG Neureut. Devise "Ärgern und schauen, was dabei rumkommt" war angesagt. Da sich die Gäste oftmals der Spielqualität der Gegner anpassen, ließ in der Kabine auch eine gewisse Hoffnung aufkeimen.

Weiterlesen …