Handball Damen 2: TSD - SG Stutensee 3 25:27

28.09.2012 von Alexandra Schneider

Unglückliche Niederlage der Damen 2 im ersten Spiel!

Die neu formierte 2. Mannschaft der Durlacher Damen um Trainer Kai Albus unterlag zum Start der Saison 2012/13 nur knapp mit 25:27 der SG Stutensee 3. Die ehemaligen A-Jugendspielerinnen, die ihr erstes Spiel bei den Damen 2 bestritten, haben sich dabei sehr gut in die Mannschaft integriert.

Die Nervosität war den meisten Spielerinnen anzumerken. Trotzdem konnten die Damen 2 die erste Halbzeit des Spiels ausgeglichen gestalten. Keiner der beiden Mannschaften konnte sich eindeutig absetzen. In der Abwehr wurde aggressiv gedeckt und im Angriff konnten durch schnelle Doppelpassaktionen und einer starken Sarah Dimpfel schöne Tore erzielt werden. So konnten unsere Durlacher Damen mit einer Führung von einem Tor in die Halbzeitpause gehen.

Nach dem Seitenwechsel fanden die Spielerinnen nicht richtig ins Spiel zurück und die Gegner gingen mit 3 Toren in Führung. Durch die schnelle Auszeit von Trainer Kai Albus konnten sich die Damen 2 vorerst wieder fangen. Am Ende der zweiten Halbzeit schlichen sich jedoch zu viele Fehler ein und Stutensee verteidigte die Führung mit zahlreichen Kontertoren.

Insgesamt zeigten die Mädels eine gute Leistung zum Saisonstart, worauf in den nächsten Rundenspielen aufgebaut werden kann.

Es spielten: Anna Rodewald (Tor), Anna Winter (3), Sarah Dimpfel (6/1), Lilly Stumpf (1), Alexandra Schneider (2/1), Alena Ochs (2/1), Pia Fischbach (4/1), Meike Mutter (1), Maren Debertin (2), Sabrina Lauwasser, Mira Siebert

Zurück