Turmberglauf 2012

An dieser Stelle informierten wir bisher immer recht euphorisch mit einem ausführlichen Bericht über die Ergebnisse des alljährlichen Turmberglaufs, der am 6. Oktober 2012 zum 20. Male stattfand. Auf Grund einer erneuten Steigerung der Teilnehmerzahl (817 LäuferInnen im Ziel sind absoluter Rekord!), vielen begeisterten Zuschauern an der Strecke sowie tollen Einzel- und Mannschaftsergebnissen hätten wir auch dieses Mal wieder allen Grund dazu. Leider wurden jedoch alle positiven Meldungen von einem tragischen Zwischenfall überschattet.

Mit großer Bestürzung mussten wir am Abend nach dem Lauf erfahren, dass Gerald Rieger, langjähriger Rektor der Durlacher Pestalozzischule und häufiger Turmberglauf-Teilnehmer, während des Laufs kollabiert und trotz sofortiger Reanimation an der Strecke später in einer Karlsruher Klinik verstorben ist.

Er war eine in Durlach allseits bekannte, beliebte und respektierte Persönlichkeit und hat durch seine Nähe zum Turmberglauf und sein Engagement als Schulleiter, wodurch er seine Schüler für den Laufsport begeisterte, enorm viel zur Entwicklung des Turmberglaufs beigetragen. Vom ersten Mal an war er als aktiver Läufer dabei und betreute über Jahre hinweg die Schulmannschaft der Pestalozzischule. Umso fassungsloser sind wir als Veranstalter über die Geschehnisse. All unsere Gedanken und unsere aufrichtige Anteilnahme sind bei den Angehörigen von Gerald Rieger.

Wolfgang Fritzen
Orgateam Turmberglauf

Ergebnisbericht

  • Anzahl Teilnehmer im Ziel (10km-Hauptlauf): 817 (+13 % zum Vorjahr)
  • Anzahl Teilnehmer Kinderläufe: 286
  • Sieger 10 km Männer:
    1. Jannik Arbogast, LG Region Karlsruhe, 32:51 min
    2. Luca Bongiovanni, Engelhorn-TV Schriesheim, 33:11 min
    3. Tobias Balthesen, Runners Point Heidelberg, 34:05 min
  • Sieger 10 km Frauen:
    1. Simone Maissenbacher, Rehazentrum am Entenfang, 36:52 min
    2. Veronika Ulrich, LG Neu-Isenburg, 38:35 min
    3. Julia Stute, Karlsruhe, 39:24 min
  • Bester Jugendlicher: Denis Reznikov, Karlsruhe, 38:46 min, (26. der Gesamtwertung)
  • Zahlenmäßig größte Mannschaft: Sparda-Bank, 18 LäuferInnen im Ziel
  • Schulwertung (absolut):
    1. Markgrafen-Gymnasium, Karlsruhe-Durlach, 98 SchülerInnen im Ziel
    2. Kant-Gymnasium, Karlsruhe, 39 SchülerInnen im Ziel
    3. Pestalozzischule, Karlsruhe-Durlach, 38 SchülerInnen im Ziel
  • Schulwertung (relativ):
    1. Schule am Turmberg, KA-Durlach, 27,5 % aller SchülerInnen im Ziel
    2. Pestalozzi Schule KA-Durlach, 19,6 % aller SchülerInnen im Ziel
    3. Markgrafen Gymnasium, KA-Durlach, 9,2 % aller SchülerInnen im Ziel
  • Ältester Teilnehmer: Klaus Grieger, Jg. 1936
  • Älteste Teilnehmerin: Inge Kiefer, Jg. 1945
  • Sieger der Wertung Zeit/Gewicht (Männer): Jürgen Weber, 25,3 sec/kg
  • Sieger der Wertung Zeit/Gewicht (Frauen): Anke Wortmann, 36,2 sec/kg
  • Spende für sozialen Zweck (0,50 € pro Anmeldung): 650 € an FUoKK

Fotos

In der Galerie sind Bilder vom Kinder- und Hauptlauf zu finden.