Kontakt

Sie haben eine Frage oder Anregung?

Tel. 0721 473071

Jugend

Jugendmannschaften

Minis

Jg. 2013 und jünger

Mini-Handball ist die Gelegenheit, bei der auch die Kleinsten Handballluft schnuppern können. Kindgerechte Zielsetzungen und altersgemäße Übungsinhalte stehen im Vordergrund. Die Minis sollen Spaß am Spielen mit dem Ball haben und dies nicht nur beim Gewinnen. Das bedeutet, Regeln nicht blind anzuwenden, das Miteinander zu fördern und allen Ballbegeisterten eine Chance zu geben, ihr Können auf dem Spielfeld zu zeigen.

Mini-Handball ist der ideale Weg, unsere Jüngsten langsam an den Sport heranzuführen und gleichzeitig eine breite Basis an sportlichen Fähigkeiten zu entwickeln. Mädchen und Jungen spielen und üben gemeinsam.

mE-Jugend

Jg. 2011/12 | Bezirksliga

 

Auch in diesem Jahr ist die TSD in der komfortablen Lage mit 2 männlichen E Jugend Mannschaften in die Saison zu starten. Für manche ist es das allererste Mal, dass sie in einen Punktespiel auf Torejagd gehen dürfen. Die Vorbereitungsbedingungen waren super und wir können mit beiden Mannschaften gestärkt in die neue Saison gehen. Der Höhepunkt in der Vorbereitung war sicherlich, dass zweitägige Trainingslager im September. Bei dem noch kurz vor Saisonbeginn der Zusammenhalt gestärkt wurde. Die 22 Jungs der Jahrgänge 2011 und 2012 und auch das Trainerteam freuen sich auf eine tolle Saison.

wE-Jugend

Jg. 20011/12 | Bezirksliga

Das ist unsere neueste Mannschaft: die weibliche E-Jugend. Das im Juni 2018 gegründete Team spielt in der Runde mit und sie schlagen sich wacker und steigern sich von Spiel zu Spiel. Jeden Montag trainieren 15 Mädchen mit viel Spaß und lernen das Handball-1x1.

Aber wir brauchen Verstärkung: Für die nächste Saison suchen wir vor allem Mädchen der Jahrgänge 2008, aber die Jahrgänge 2009/2010 sind ebenfalls herzlich willkommen. Schaut doch einfach mal vorbei!
Eure Trainer Lara, Eki und Kathrin

mD-Jugend

Jg. 2009/10 | Bezirksliga

Die mD-Jugend geht mit einer voll besetzten Mannschaften, mit Spielern der Jahrgänge 2009/10 in der Bezirksliga 1 an den Start. Mit leicht erneuertem Trainerteam werden sowohl Anfänger als auch bereits ambitionierte Handballer in Ihren Fähigkeiten gefördert. Dabei steht neben der Trainingsarbeit und den Rundenspielen immer der Spaß am Teamsport Handball im Vordergrund.

Wir freuen uns auf eine hoffentlich komplette Runde!

wD-Jugend

Jg. 2009/10 | Bezirksliga

 

Zur weiblichen D-Jugend gehören in dieser Saison 12 Spielerinnen. Trainerin Kathrin Ziebarth wird nach dem Weggang von Maira Bärmann (Ausland) und Lara Kinkel (C-Jugend) seit dieser Saison von Giovanna Morleo, einer Spielerin aus der B-Jugend, unterstützt.

Diese Saison kamen wieder vier Altbekannte und ein neues Gesicht aus der E-Jugend hoch, sowie ein Neuzugang (Umzug). 5 Spielerinnen verließen die Mannschaft in die C-Jugend. Inzwischen hat die D-Jugend sich wieder gut zusammengefunden und die ehemals E-Jugendlichen haben sich schnell an die 2-Linie-Abwehr gewöhnt.
Das Training findet einmal die Woche zusammen mit der C-Jugend statt, was sich bereichernd auswirkt und auch für einen guten Zusammenhalt über die Mannschaft hinaus sorgt.

Die Schwerpunkte dieser Saison sind das Parallelstoßen, das Zusammenspiel mit dem Kreis und das Erlernen der unterschiedlichen Körpertäuschungen. Darüber hinaus das Abwehrverhalten und die Verbesserung der Wurftechnik.

wC-Jugend

Jg. 2007/08 | Bezirksliga

mC-Jugend
C-Jugend männlich Saison 2021/22

Jg. 2007/08 | Bezirksliga

mB-Jugend
B-Jugend männlich 2019/20

Jg. 2005/06 | Badenliga

wB-Jugend

Jg. 2005/06 | Bezirksliga

Wir, die weibliche B-Jugend bestehen aus 10 Mädels und einem dreier Trainerinnen-Team.
An erster Stelle steht bei uns der Spaß am Handball. Durch die lange Coronapause geht es uns vorallem darum, wieder reinzukommen. In den letzten Wochen haben wir viele Fortschritte gemacht und freuen uns die kleinen Erfolge bei den Spielen feiern zu können. :)

mA-Jugend

Jg. 2003/04 | Badenliga

Bei der männlichen A-Jugend steht neben der ganzheitlichen Ausbildung jedes einzelnen Spielers auch der kamaradschaftliche Gedanke im Vordergrund. Die A-Jugend soll das Sprungbrett für den Seniorenbereich sein und in Kooperation mit den Traineren der Herrenmannschaften werden die Jungs langsam an den Aktivenhandball herangeführt.

Die Trainingszeiten sind Dienstag 18:30–20:00 Uhr und Donnerstag 18:30–20:00 Uhr. Das Trainerteam bietet zusammen mit der B-Jugend ein zusätzliches gemeinschaftliches Training freitags 19:00–20:30 Uhr an. Hier soll der Schwerpunkt auf die individuelle Ausbildung gelegt werden.

wA-Jugend
wA-Jugend Saison 2020/21

Jg. 2003/04 | Bezirksliga

Neuigkeiten

19 Okt 2020
A-Jugend männlich Saison 2020/21

Nach der herben Niederlage am vergangenen Wochenende wollten die Durlacher dieses Wochenende wieder zeigen, was sie eigentlich können. Zu Gast war diesmal die Mannschaft der HSG Walzbachtal, die auch schon aus einigen Liga- und Freundschaftsspielen bekannt war.

13 Okt 2020
A-Jugend männlich Saison 2020/21

Am Samstag trat die männliche A-Jugend aus Durlach die lange Fahrt nach Mannheim an. Dass das heute ein schweres Spiel werden würde, war zuvor schon klar, doch dass sich der Verlauf des Spiels so eindeutig gestalten würde, war der Einstellung der Durlacher geschuldet.

7 Okt 2020
A-Jugend männlich Saison 2020/21

Nach dem ersten Sieg letzte Woche, war diese Woche das erste Heimspiel der männlichen A-Jugend angesagt. Zu Gast war die Mannschaft der TSG Germania Dossenheim. Gegen diese Mannschaft hatten die Durlacher noch nie die Gelegenheit anzutreten und somit waren die Gegner gänzlich unbekannt. Man wollte die Heimstärke auch ohne Zuschauer beweisen und die Punkte in der Markgrafenstadt behalten.

29 Sep 2020

Nach der langen Corona-Pause fand am vergangenen Samstag das erste Spiel dieser Saison für die Durlacher A-Jugend in der Nordstadthalle in Schwetzingen statt. Die Mannschaft war top motiviert und wurde ausnahmsweise vom Trainer der ersten Herrenmannschaft betreut, da die beiden eigentlichen Trainer auf der gleichen Hochzeit eingeladen waren und nur per Liveticker das Spiel verfolgen konnten.